Namibia – Ein Traum

Im September waren wir in Namibia. Mit dem Mietwagen sind wir von Lodge zu Lodge gefahren, haben dort zum Teil Game-Drives gemacht. Meistens waren wir aber selbständig unterwegs. Alles hat gut geklappt, wir hatten auch keine Reifenpanne. Im Etoscha- Nationalpark sahen wir Unmengen an Tieren. Aber auch in den anderen Gegenden gab es viel zu sehen.

Fazit: Da müssen wir nochmal hin.

Ein Gedanke zu „Namibia – Ein Traum

Schreibe einen Kommentar zu Friedhelm Petrovitsch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.